Praxiskurs: Liebe muss streiten ! - ?

Kennen Sie das auch? Dass man geradezu hineingezogen wird in ein Gespräch, obwohl man das eigentlich gar nicht wollte? Weil nichts dabei herauskommt außer Streit, den ewigen „Beziehungskisten"? Muss das wirklich sein, all dieser Streit? - In diesem Theorie- und Übungsseminar werden sowohl Alltags- als auch Liebesbeziehungen unter die Lupe genommen: Was läuft da eigentlich ab? Wie kommt es überhaupt zu Streit?
Verborgene Muster werden aufgespürt, und wir werden erleben: wenn schon Streit, dann aber konstruktiv - im Alltag wie in der Liebe.

Dieser Kurs ist sowohl für Einzelpersonen wie auch für Paare sehr lohnenswert!

Zeiten:

13.-15. November 2020:
Freitag 17.30 – ca. 21.00 Uhr
Samstag 09.30 – ca. 17.30 Uhr (jeweils mit Pausen und mit Mittagspause von 1 1/2 Stunden)
Sonntag 9.30 – ca. 14.30 Uhr (nur mit kurzer Imbisspause)

Gruppengröße
Auch in der aktuellen Situation finden die Seminare - unter Beachtung der Abstands- und Hygienemaßnahmen - statt, jedoch nur mit jeweils max. 7 Personen.

Kosten:
Euro 230,– (Unterkunft und Verpflegung bitte selbst organisieren).
(Bei besonderen finanziellen Umständen wie z. B. Arbeitslosigkeit sind besondere Ermäßigungen möglich. Bitte sprechen Sie mich an!)

Peter Bartning
Paar-Familientherapeut (DGSF)
Systemischer Supervisor (DGSF)
Heilpraktiker (Psychotherapie)  Steinrader Hauptstr. 23
23556 Lübeck
Telefon: (0451) 399 33 55
bzw. 0049- 451- 399 33 55
www.beziehungsheilung.de

Ausführliche Inhalte sowie die genauen Termine finden Sie unter:
http://beziehungsheilung.de/Iz_Seiten01/seminare.html#praxiskurs2

Anmeldebedingungen sowie weitere Seminare finden Sie unter:
beziehungsheilung.de/Iz_Seiten01/seminare.html